Übersicht

Allgemein

Sicherheit braucht stabile Infrastruktur: Nina Scheer zu Besuch beim Netzbetreiber SH Netz AG

Auf Einladung der Schleswig-Holstein Netz AG und deren Betriebsrat besuchte die SPD-Bundestagsabgeordnete den Standort in Ahrensburg. Die seit vielen Jahren mit Energiethemen und der Energiewende intensiv befasste Politikerin wurde hierbei durch den SPD-Bundestagskandidaten des Nachbarwahlkreises Bengt Bergt, seinerseits Betriebsrat in…

Bild: Foto: Philip Häniche

Die Kommunen brauchen noch mehr Unterstützung

Dr. Kai Dolgner: Wer sich mit Kommunalfinanzen ein bisschen auskennt, der konnte ahnen, dass die Corona- Krise die kreisangehörigen Städte und Gemeinden als erstes trifft. Die guten Ergebnisse bei den Kreisen sind unter anderem dem geschuldet, dass einerseits wegen der komplexen Finanzierungsmechanismen die Einnahmeverluste mit Verzögerungen eintreten und andererseits die Kompensation gleich verbucht werden konnte.

Bild: Juso Bundesverband

#10YearsUtøya

#10yearsutøya – still heartbroken, still never ready to give up the fight. 💔 Vor 10 Jahren habe ich aufgeregt meine Sachen gepackt. Für mein erstes @IUSY_Global Sommercamp am Attersee. Dann die Nachricht aus…

Newsletter: Juli 2021

Liebe Leserinnen und Leser,  in den letzten Sitzungswochen dieser Legislaturperiode hat die SPD-Bundestagsfraktion mit der Union um zahlreiche Gesetzesvorhaben gerungen; so viele wie noch nie in der Geschichte des Bundestages wurden in kürzester Zeit verabschiedet, wenngleich auch zentrale Vorhaben…

Bild: Philipp Munck

Sind unsere Deiche klimafest?

Wie ist es eigentlich um den #Küstenschutz in Schleswig-Holstein bestellt? Sind unsere Deiche klimafest? Am 12. Juli ging es für mich nach Schlüttsiel in Nordfriesland – direkt zwischen Hauke-Haien-Koog und Nordsee. Gemeinsam mit dem Landesbetrieb…

Bild: Philipp Munck

Parking Day vor dem Europa-Eck!

Schaffst du es, deine Schokolade auf den Markt zu bringen, ohne den Regenwald abzuholzen und gleichzeitig auf Kinderarbeit sowie Ausbeutung zu verzichten? Am 09. Juli war Parking Day in der Straße vor dem Europa Eck –…

„Jung, weiblich, unerwünscht“

#Sexismus in der Politik ist nicht neu. Und er beeinflusst nicht nur die Arbeit von Spitzenpolitikerinnen, sondern von Abgeordneten und Kandidatinnen. Wer sich heute als junge Frau dafür entscheidet, politisch aktiv zu sein, muss nicht nur…

Wir wollen den Wandel bei Gewerbegebieten!

Graue, triste Gewerbegebiete sind sowohl für Umwelt und Natur, als auch für die Menschen furchtbar. Niemand hält sich dort gerne auf, weder Tiere, noch die Menschen die dort arbeiten müssen. Aber es gibt Möglichkeiten, selbst diese Flächen naturverträglich und…

Bild: Philip Häniche

Lernsommer 2021 – dieselben Fehler wie 2020?

Martin Habersaat: Der Lernsommer 2020 war ein Flop. Für den hatte die Bildungsministerin Anfang Juni 2020 ein Konzept vorgestellt angesichts von Sommerferien, die Ende Juni begannen. Nicht mehr als ein Prozent der Schülerinnen und Schüler im Lande konnten auf diesem Weg erreicht werden.

Bild: neelam279 (Pixabay)

Testpflicht kann Virusverbreitung eindämmen

Birte Pauls: Wir gönnen allen ihren wohlverdienten Urlaub. Wir alle haben lange genug darauf gewartet, dass Reisen wieder möglich ist. Aber wir müssen vorsichtig sein. Aus diesem Grund halten wir eine Testpflicht für alle Reiserückkehrer*innen (auch für Geimpfte und Genese) nicht nur für zumutbar, sondern für unbedingt erforderlich, um die Ausbreitung der Delta-Variante einzudämmen.

Termine