Bettina Hagedorn in Reinfeld

Unsere Bundestagsabgeordnete für Ostholstein und Nordstormarn und parlamentarische Staatssekretärin im Bundesfinanzministerium Bettina Hagedorn war in Reinfeld zu Besuch – zu einem Gespräch mit dem Bürgermeister und Vertretern der Reinfelder Fraktionen. Dort ging es z.B. um Themen wie die Umsetzung und Finanzierung des Digitalpakts für Schule, Nachmittagsbetreuung, Kindergärten sowie Fördertöpfe des Bundes und der Länder.

Vorher traf sich Bettina Hagedorn mit Mitgliedern der SPD Reinfeld am Herrenteich zu einer Diskussion aktueller Herausforderungen in der Bundespolitik. Übrigens wird ein Projekt zum Schutz der Reinfelder Teiche, insbesondere zum Erhalt ihrer biologischen Vielfalt, aus Mitteln des Bundes gefördert. Dieses wird gemeinsam von der Stadt Reinfeld, der HAW Hamburg und der TH Lübeck umgesetzt.

Bettina Hagedorn ist seit 2002 im Deutschen Bundestag und durch ihr Handeln zieht sich der „rote Faden der sozialen Gerechtigkeit“. Mehr erfahren kann man in Bettina Hagedorns Rechenschaftsberichten:

https://www.bettina-hagedorn.de/dl/Rechenschaftsbericht_Ostholstein_2020